Bei den Bunten Hunden Kohlbachtal  ist jeder Willkommen, egal ob dick, dünn, GROß, klein, Rasse-,Mischlings- oder Tierschutzhund.                          Wir freuen uns auf JEDEN :-)


Wichtig!!!

Trainingsbeginn

Wir freuen uns euch mitteilen zu dürfen, dass unser Training ab dem 03.06.2020 startet.
Es ist wichtig, dass wir uns alle an die unten angebenen Schutzmaßnahmen halten.
Bitte sorgfältig lesen und beherzigen.

Damit wir uns selbst einen groben Überblick machen können, starten die einzelnen Gruppen an verschiedenen Tagen.

 

Ab dem 03.06.2020 trainiert unsere Obedience Gruppe wieder jeden Mittwoch ab 18 Uhr (Trainerin Michaela Müller-Luba)

Unsere Welpen trainieren ab dem 13.06.2020 jeden Samstag ab 15 Uhr (Trainerin Madeleine Becker)

und unser Rally Team trifft sich ab dem 15.06.2020 wieder montags auf dem Platz

(Trainerinnen Michelle Weis und Madeleine Becker)


  Schutzkonzept „Covid- 19“

 

 

 

für das wöchentliche Training auf dem Vereinsgelände des Vereins

 

Bunte Hunde Kohlbachtal e.V.

 

 

 

 Die nachfolgenden Bestimmungen sind zum Schutz unserer Trainer, unserer Mitglieder und unserer Hundeführerinnen und Hundeführer ständig einzuhalten !!!

 

 

 

 

Hygienemaßnahmen und Distanzregeln

 

 

- Desinfektionsmittel stehen am Eingang der Terrasse bereit

 

- Wir verzichten auf einen Handschlag und begrüßen uns mit einem Lächeln

 

- Alle Anwesenden halten sich an die mindestens 1,50m Abstandsregel

 

- ein Mund und Nasenschutz ist jederzeit mitzuführen. Während der Übungsstunde muss dieser nicht aufgesetzt werden.

 

- der Übungsplatz wird in verschiedene Bereiche eingeteilt, sodass die Abstände zu jeder Zeit eingehalten werden können.

 

- Der Ein- bzw. Ausgang des Übungsplatzes ist klar gekennzeichnet und sollte immer frei sein.

 

- Kontakt außerhalb der Trainings- und Übungszeiten sind auf ein Mindestmaß zu beschränken

 

 

 

Übungsstunden

 

- Nur ein Hundeführer / eine Hundeführerin pro Hund

 

- Jeder Teilnehmen bringt seine eigenen Trainingsartikel mit (Leckerlie / Spielzeug/ Clicker usw.)

 

Die Gegenstände dürfen nicht untereinander getauscht werden.

 

- Die Übungsgeräte werden nur vom jeweiligen Trainer angefasst und danach gereinigt.

 

- Keinen direkten Körperkontakt zu fremden Hunden.

 

- Die Teilnehmer werden am Eingangsbereich von den Trainern abgeholt.

 

- bitte pünktlich zu den Übungsstunden erscheinen um einen reibungslosen Ablauf zu ermöglichen

 

 

 

Anwesenheitsliste

 

- um eventuelle Infektionsketten nachvollziehen zu können, werden ALLE Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Trainingsstunden notiert.

 

- Hierfür wäre es sehr hilfreich im Vorfeld bereits das Anwesenheitsformular auszufüllen und unterschrieben mitzubringen.

 

- Die Anwesenheit wird vor JEDER Stunde abgefragt und dann vom Trainer notiert.

 

 

 

Bitte helft alle die Vorgaben verantwortungsvoll und verlässlich umzusetzen.

 

Wir freuen uns auf euch

 

 

 

Die Vorstandschaft

 

Download
Anwesenheitsformular
Bitte vor dem Übungsstart ausgefüllt und unterschrieben mitbringen
anwesenheitsformular.odt
Open Office Writer 24.5 KB
Download
Hygienekonzept
Hier könnt ihr euch unser Hygienekonzept noch einmal downloaden
hygienekonzept.odt
Open Office Writer 359.9 KB


Wer sind wir?

Der HSV bunte Hunde Kohlbachtal e.V. wurde 2006 gegründet und ist zwischen Altenkirchen und Dittweiler zu Hause.

Wiesen und Feldwege direkt am Hundeplatzgelände laden zu Spaziergängen ein. Ein Bachlauf direkt am Gelände sorgt im Sommer für Abkühlung.

 

Was machen wir?

Wir gehören dem swhv an und sind ein Hundesportverein.

Unser Hauptaugenmerk liegt auf den Hundesportarten Obedience und Rally Obedience.

Im Schnitt richten wir im Jahr eine Begleithunde-, und eine Obedienceprüfung aus.

 

 

Wo sind wir ?

Sie finden uns zwischen Dittweiler und Altenkirchen.

 

Von Dittweiler:
Einmal durch Dittweiler in Richtung Altenkirchen.
Nach dem letzten Haus auf der linken Seite, gleich links abbiegen.

 


Wir lieben, was wir tun



Neuigkeiten


Leider findet unsere Familienhundegruppe auf unbestimmte Zeit erst einmal nicht mehr statt. Wir werden es veröffentlichen, sobald die Gruppe wieder trainiert.

die Vorstandschaft



Hundehalter 1x1 vom swhv